Kontakt

Kontakt

Bätz Haustechnik
Rosenauer Str. 11
96487 Dörfles-Esbach
Telefon: 09561 54237
Telefax: 09561 54270
E-Mail:

Tolle Ideen zum Valentinstag

Sie möchten ein individuelles und besonders persönliches Valentinstagsgeschenk machen? Schenken Sie Aufmerksamkeit in besonders schöner Form.

Die beliebtesten Geschenke zum Valentinstag

Schmuck, Parfum, Pralinen und Blumen gehören zu den klassischen Valentins­tags­geschenken. Wer ein besonderes Geschenk zum Valentinstag machen möchte, greift auf Wellness zurück. Kurztrips und Tagesausflüge in Wellnesscenter sind eine beliebte Alternative zum traditionellen Strauß roter Rosen.

Wie wäre es in diesem Jahr mit einem besonders indivividuellen und ganz persönlich auf Ihren Partner / Ihre Partnerin zugeschnittenen Geschenk, das weder teuer ist noch abgedroschen?

Schenken Sie eine Auszeit vom Alltag.

Wir geben Ihnen Tipps, wie Sie mit ganz einfachen Mitteln den perfekten Valentinstag gestalten.


Das perfekte Geschenk zum Valentinstag: Wellnesstag zu Hause

Unser Vorschlag für Ihre Valentinstags-Überraschung zu Hause

  1. Bereiten Sie die Wohnung vor - Sie können zum Beispiel alles blitzblank putzen und / oder ein wenig romantisches Flair hinein zaubern. Keine Sorge, es müssen keine Herzluftballons und Rosenblätter sein. Stellen Sie ein neues Foto auf oder hinterlassen Sie kleine Botschaften. Weniger ist oft mehr.
  2. Bereiten Sie ein entspannendes Vollbad vor - Sie können gemeinsam baden oder Ihrer / Ihrem Liebsten Zeit für sich allein schenken. Entscheiden Sie selbst, was Ihrem Partner / Ihrer Partnerin besser gefallen würde. Der Vorteil am Bad allein ist, dass Sie in der Zwischenzeit das Essen vorbereiten können.
  3. Kochen Sie was Schönes - Ein gutes Essen macht einfach glücklich. Wie wäre es mit dem Lieblingsgericht Ihres Partners / Ihrer Partnerin? Oder versuchen Sie sich an etwas Neuem. Sie müssen dabei keinen enormen Aufwand betreiben. Auch ein Nudelauflauf kann ein Fest sein, wenn er mit Liebe zubereitet wurde.

Bevor Sie loslegen: Überlegen Sie, was Ihr Partner gerne mag. Eine rosa Glitzerseife wird bei einer entschiedenen Naturliebhaberin wenig Glücksgefühle hervorrufen. Ebensowenig wird ein trockener Rotwein Ihre Partnerin / Ihren Partner überzeugen, wenn sie bzw. er lieblichen Sekt bevorzugt. Ihre Überraschung wird erst dann ein voller Erfolg, wenn Sie den Geschmack Ihres Partners berücksichtigen.


So wird das Vollbad zum unvergleichlichen Wellnesserlebnis

1. Badezusatz

Auf jeden Fall brauchen Sie einen duftenden und viel schäumenden Badezusatz. Denn ohne Schaum ist ein Vollbad schließlich kein Vollbad! Möchten Sie es natürlich oder einen besonderen Duft hinzufügen, bietet sich auch ein ätherisches Öl an.

Für Kurzentschlossene: Für ein besonderes Verwöhnbad reicht auch der Gang in die Küche. Mit Milch und Honig kreieren Sie Ihr persönliches Cleopatrabad.

2. Kerzen

Dimmen Sie das Licht und stellen Sie Kerzen auf. Achten Sie dabei darauf, dass nicht jedes Wannenmaterial geeignet ist, um direkt darauf die Kerzen zu positionieren.

Problemlos auf dem Wannenrand abstellen können Sie die Kerzen bei Badewannen aus hochwertigen Qualitätsmaterialien namhafter Hersteller.

3. Handtücher

Legen Sie frisch gewaschene, kuschlige Handtücher und einen Bademantel bereit. Ein zusätzliches kleines Handtuch zum Hände Abtrocknen zwischendurch und eine Badematte nicht vergessen.

4. Blumen

Verzichten Sie auf den obligatorischen Strauß roter Rosen. Versuchen Sie es lieber dezent. Ein paar einzelne Blumen an der Badewanne wirken dekorativ und sind wichtig für´s Ambiente. Wie wäre es mit den Lieblingsblumen Ihrer Partnerin / Ihres Partners? Oder stimmen Sie die Blumen farblich auf die Einrichtung, Deko oder Handtücher ab. Das macht Eindruck.

5. Badeutensilien

Shampoo, Seife, ein Naturschwamm und eine Massagebürste sind tolle Accessoires für ein Entspannungsbad. Auch eine Gesichtsmaske ist eine tolle Idee.

Für Kurzentschlossene: Haben Sie entsprechende Accessoires nicht im Hause bzw. zuvor keine besorgt, stellen Sie ein Schälchen mit Quark und Honig und ein paar Gurkenscheiben bereit. Auch daraus lässt sich eine tolle Gesichtsmaske aus dem Kühlschrank zaubern.

6. Snack

Reichen Sie eine kleine Gaumenfreude. Frisches Obst bildet den optimalen Kontrast zum heißen Bad und sieht optisch immer hübsch aus. Dazu darf es gern ein Glas Wein, Sekt oder Champagner sein. Oder natürlich eine Karaffe Wasser.

7. Buch oder Musik

Legen Sie das aktuelle Buch Ihres Partners bereit oder schalten Sie seine / ihre Lieblingsmusik ein.


Perfekt für ein Bad zu zweit

Mit einer Doppelbadewanne (häufig Duowanne oder 2-Sitzer genannt) genießen sie auch zu zweit das perfekte Badeerlebnis. Wannen für zwei in herkömmlicher Form zeichnen sich durch einen mittig platzierten Ab- und Überlauf aus sowie durch beidseitig gleich abgeflachte Wände zum bequemen Anlehnen. Und natürlich bieten sie auch mehr Platz. Darüber hinaus gibt es zahlreiche Wannenformen, die sich ganz besonders für das Baden zu zweit eignen.

Entspannungsmassage im Wasser

Noch mehr Wellnessfeeling erhalten Sie mit sprudelnden Massagedüsen in Ihrer Badewanne. Erholen Sie sich vom Alltag und erleben Sie Entspannung pur.

Brauchen Sie Unterstützung bei Veränderungen in Ihrem Bad?
Wir helfen Ihnen gerne. Melden Sie sich einfach bei uns.

Wir beraten Sie gerne individuell